REHADAT-Talentplus - Link zur Startseite Das Portal zu Arbeitsleben und Behinderung

Das Portal zu Arbeitsleben und Behinderung

Sie sind hier: 

Integrationspreis stärkt Chancen für Behinderte

Der VdK-Integrationspreis - ein Projekt unterstützt von insgesamt neun Organisationen unter Schirmherrschaft von Karl-Josef Laumann, Arbeits- und Sozialminister des Landes NRW - wird in diesem Jahr erstmals ausgeschrieben. Für die Bereiche Ausbildung und Beruf stehen Gesamtpreise in Höhe von 16.000 Euro für insgesamt acht Preisträger zur Verfügung. Die Preisverleihung findet am 16. Oktober 2008 im Rahmen der REHACARE statt.

Vorschläge können von Arbeitgebern, Institutionen, betrieblichen Interessenvertretungen und Einzelpersonen eingebracht werden. Eine Eigenbewerbung ist nicht möglich. Die Unterlagen können beim VdK im Internet abgerufen werden. Einsendeschluss für Vorschläge, die an den Sozialverband VdK NRW, Postfach 10 51 42, 40042 Düsseldorf zu richten sind, ist der 31. Juli 2008.

 
 

Tastaturkurzbefehle: