REHADAT-Talentplus - Link zur Startseite Das Portal zu Arbeitsleben und Behinderung

Das Portal zu Arbeitsleben und Behinderung

Sie sind hier: 

Kompetenzzentrum "Zukunftsfähige Arbeit"

Mit einem Kompetenzzentrum „Zukunftsfähige Arbeit in Rheinland-Pfalz“ will Arbeitsministerin Malu Dreyer Betriebe darin unterstützen, sich auf älter werdende Belegschaften einzustellen. Das Land fördert die Einrichtung des Kompetenzzentrums mit rund einer Million Euro.

Das Kompetenzzentrum soll als Anlaufstelle dienen, die den Betrieben mit Information, Beratung und konkreten Maßnahmen zur Seite steht. Es soll sich ausdrücklich auch an Beschäftigte und ihre Interessenvertretungen richten. Außerdem soll das Zentrum alle Stellen miteinander vernetzen, die sich mit dem Thema zukunftsfähige Arbeit beschäftigen. So wird eine landesweite Kooperationsplattform aufgebaut, die Einrichtungen, Betrieben, Betriebsräten und Beschäftigten als Servicestelle dient. So sollen bestehende Dienstleistungen und Angebote beispielsweise der betrieblichen Gesundheitsförderung systematisch erfasst und Interessierten zugänglich gemacht werden.

Hier finden Sie die Pressemitteilung des Ministeriums.

 
 

Tastaturkurzbefehle: