REHADAT-Talentplus - Link zur Startseite Das Portal zu Arbeitsleben und Behinderung

Das Portal zu Arbeitsleben und Behinderung

Sie sind hier: 

Prämien für betriebliches Eingliederungsmanagement

Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) hat in 2011 drei Arbeitgeber mit einer Prämie für ein erfolgreiches betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) ausgezeichnet: Die Gemeindeverwaltung Kürten, die Kreisverwaltung Wesel und die Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert erhielten Prämien in Höhe von 10.000 Euro.

Der LVR zeichnet jährlich Arbeitgeber aus, die die gesetzlichen Vorgaben zur Gesundheitsvorsorge und Wiedereingliederung länger erkrankter Mitarbeiter nachhaltig umsetzen. Voraussetzung ist eine betriebliche Vereinbarung zum BEM.

Das Betriebliche Eingliederungsmanagement der prämierten Sparkasse HRV ist als Beispiel darüber hinaus eingebettet in ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagementsystem, bestehend aus Gesundheitsförderung, Gesundheitsschutz und Prävention.

Um eine Prämierung im Jahr 2012  können sich Arbeitgeber bis zum 31. Oktober 2011  bewerben.

Detaillierte Informationen zum BEM und  zu  den Kriterien zur Prämierung erhalten Sie hier:
http://www.lvr.de/
 

 
 

Tastaturkurzbefehle: