REHADAT-Talentplus - Link zur Startseite Das Portal zu Arbeitsleben und Behinderung

Das Portal zu Arbeitsleben und Behinderung

Sie sind hier: 

Bonner Erklärung zur inklusiven Bildung verabschiedet

Nach zweitägiger Beratung ist der bundesweite Gipfel zur inklusiven Bildung in Bonn mit einer Abschlusserklärung zu Ende gegangen. Darin fordern die rund 350 Teilnehmer, den Vorurteilen gegenüber inklusiver Bildung durch Aufklärung zu begegnen. Nur dann könnten alle Menschen unabhängig von Herkunft, Behinderung, Geschlecht und Lernbedürfnissen umfassend gefördert werden. Die Bonner Erklärung appelliert an Bund, Länder und Kommunen, die Finanzierung eines inklusiven Bildungssystems gemeinsam konstruktiv zu lösen. Eine qualitativ hochwertige inklusive Bildung sei nur möglich, wenn es die "sächliche, personelle und finanzielle Ausstattung" gebe.

Hier finden Sie die Bonner Erklärung zur inklusiven Bildung in Deutschland

 
 

Tastaturkurzbefehle: